WÄRMELEHRE an der Lothar-von-Kübel Realschule in Sinzheim

Gerne ist Energie-Effizienz-Experte Daniel Schneider von der Firma EGBB Energetische Gebäudebewertung, der Einladung des Physiklehrers Herrn Ave gefolgt, um den jetzigen 9.Klässern das Thema Wärmelehre mit ganz vielen praxisnahen Beispielen aus dem Baubereich nahe zu bringen.

Es ist der Realschule in Sinzheim wichtig, ein nachhaltiges Bewusstsein im Umgang mit Energie bei den Jugendlichen zu schaffen, denn diese Fähigkeit ist der heranwachsenden Generation nicht angeboren. Jeder muss lernen, dass das Handeln jedes Einzelnen dazu beitragen kann, eine gesunde Zukunft zu schaffen.
Daniel Schneider zeigte den Schülern wie man rechnerisch den Wärmedurchgang / Verlust bei einem gedämmten und nichtgedämmten Haus ermittelt. So können die Schüler jetzt den U-Wert verschiedener Bauteile von Hand ausrechnen.

Da das aktuelle Thema der Energieeinsparung sehr wichtig ist, sind weiter Kurse und Vorträge an der Schule geplant.

2015-01-14T10:55:23+00:00